top of page
moon-dreams-cover.jpg

die Aufnahmen ansehen

Wir haben jede der Zoom-Womb-Sessions für diese Serie aufgezeichnet. Aufzeichnungen nach der Sitzung können jetzt gekauft werden.

Wenn Sie uneingeschränkten Zugriff auf ALLE Aufnahmen dieser Serie wünschen, folgen Sie bitte dem untenstehenden Link für einen Abonnementkauf.

_edited.jpg

Vollmond - Termine

Donnerstag, 28. Januar

Samstag, 27. Februar

Sonntag, 28. März

_edited.jpg

Neumond- Termine

Donnerstag, 11. Februar

Samstag, 13. März

Sonntag, 11. April

Videodialog von

Mondtraum-Serie - Session 3:

Vollmond 27. Februar 2021

MONDTRÄUME

Wir freuen uns sehr, die Moon Dream Series zu Beginn des Jahres 2021 vorstellen zu können. Beginnend mit dem ersten Vollmond dieses Jahres am Donnerstag, den 28. Januar, veranstalten wir eine Reihe von 6 Innerdance Live Zoom Womb Sessions für jeden der Vollmonde und Neumond bis zum Neumond am 11. April.

Während der hellsten und dunkelsten Stunden des 28-Tage-Zyklus des Mondes ist es schwierig, die Macht der Mondenergie, die oft als Übertragung, Phänomen, Mysterium oder Magie erlebt wird, rational zu erklären. Träume werden verbessert, Träume werden lebendig und die Qualität der gesteigerten Vorstellungskraft, die der Realität gegenübergestellt wird, kann ein ganzes Universum ins Dasein träumen. Großmutter Mond unterstützt das Innerdance-Bewusstsein mit Schwingungsfrequenzen, die nur zugänglich sind, wenn sie selbst in ihrer besten Reife ist, entweder loszulassen oder neu zu beginnen. Obwohl dies von jedem anders erlebt wird, verstärkt und nährt der Mond das planetare Potenzial für Befreiung, Transformation und Wiedergeburt. Wir empfehlen Ihnen, die einzigartigen Namen, Geschichten, Frequenzen und Ausrichtungen für jeden der kommenden Monde zu überprüfen, zu untersuchen und mehr über sie zu erfahren, und zu fühlen, was für Sie ankommt.

VERANSTALTUNGSDETAILS

Weitere Einzelheiten zu den Daten und Zeiten für diese Mondvibe-Klanglandschaften finden Sie auf der Seite mit dem Zeitplan oder den Veranstaltungstickets.

INNERDANCE-Klanglandschaften

Alle Event-Sessions beinhalten Live-DJ-Mixing und Soundscape-Kreationen von Serena Olsen. Im Laufe der Jahre hat Serena viele Innerdance-Sitzungen und Erfahrungen im Zusammenhang mit Mondzeremonien und -veranstaltungen ermöglicht. Ihre intuitive Kanalisierung von Mondschwingungen neben dem spontanen Entstehen synergistischer Energieflüsse ist ein besonderes Geschenk für die technologische Welt dieses 21. Jahrhunderts.

SITZUNGSDETAILS

Jede Sitzung beginnt um 16 Uhr thailändischer Zeit mit kurzen Einführungen von einzelnen Teilnehmern und Mitarbeitern. Sobald der Soundscape-Teil der Sitzung beginnt, wird der Zoom Womb für neue Teilnehmer geschlossen. Bitte treten Sie der Sitzung frühzeitig bei, wenn Sie Bedenken mit Zoom haben, neu in der Technologie sind oder Hilfe beim Anmelden benötigen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen, da Sie sonst während der Geräuschkulisse möglicherweise getrennt werden. Wenn die Verbindung während der Soundscape unterbrochen wird, können wir Sie aus technischen Gründen erst wieder in Zoom aufnehmen, wenn die Soundscape beendet ist. Nach der Soundscape sind Mitarbeiter und Teilnehmer eingeladen, über ihre Erfahrungen zu sprechen, bevor wir schließen.

Diejenigen, die sich als Einzelpersonen registrieren, sind eingeladen, an der Zoom Womb-Einführung und dem Abschlusskreis teilzunehmen. Diejenigen, die sich als Kollaborateure registrieren, sind eingeladen, als Vertreter ihrer Gruppe an der Einführung und dem Abschluss teilzunehmen.

*Weitere Informationen zum Werden eines Mitarbeiters finden Sie unten.*

ZOOM-INFORMATIONEN

Nach Abschluss der Registrierung für diese Veranstaltung durch einen Kauf erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem PDF Ihres Veranstaltungstickets. Bitte bewahren Sie diese als Kaufbeleg auf. Ihre Bestätigungs-E-Mail enthält auch die Zoom-Womb-Meeting-ID. Passwörter für die Zoom-Anmeldung werden am Tag vor jeder Veranstaltung per E-Mail zur Erinnerung versandt. Wenn Sie Probleme mit Zoom haben, senden Sie bitte mindestens eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail oder eine Nachricht, um die Dinge zu klären.

**SONDERANGEBOT FÜR INNERDANCE FACILITATOREN**

Wenn Sie sich an einem physischen Ort befinden oder sein werden, an dem Sie eine Gruppe von Teilnehmern für eine oder mehrere dieser Sitzungen hosten können, und als Mitarbeiter teilnehmen möchten, würden wir gerne eine Verbindung zu Ihnen und Ihrer Community aufbauen!

Und so funktioniert es: Sie halten den Raum für die Teilnehmer in Ihrer Gruppe physisch und wir schaffen einen luziden Klangraum, um das Reisen zu unterstützen. Vor und nach der Sitzung bitten wir die Mitarbeiter, mit ihren Gruppen einen Eröffnungs- und Abschlusskreis zu halten. Aus Zeitgründen checken wir nur bei den Kollaborateuren auf Zoom ein (nicht bei jedem Ihrer Teilnehmer). Für Mitarbeiter ist der Zoom Womb ein energetischer Behälter für das Gesamterlebnis. Es dient als Brücke zwischen dem größeren globalen Kollektiv und dem individuellen Gruppenraum. Es bietet den Kollaborateuren Flexibilität und die Erlaubnis, ihre Sitzungen mit Worten/Stimme, Energieheilung, Körperarbeit, Instrumenten, Channeling, spontanem Dialog und intuitivem Fluss zu erleichtern, die einzigartig für den Gruppenraum sind, während sie gleichzeitig vom größeren Ganzen gehalten und unterstützt werden.

Unsere Vision ist es, gemeinsam mit globalen Moderatoren zu reisen, die synchronisierte Zeit und Raum für Gruppenerfahrungssitzungen zwischen mehreren Gemeinschaften erkunden möchten. Dies ist besonders hilfreich für Moderatoren, die sich noch nicht sicher sind, ihre eigenen Soundscapes oder Playlists zu erstellen, die an den Möglichkeiten des kollaborativen Reisens interessiert sind und/oder zusätzliche Anleitung oder Unterstützung suchen, um Gruppenräume für Innerdance-Erlebnissitzungen zu halten. Moderatoren, die als Mitarbeiter beitreten, sind eingeladen, Serena bei Zoom Calls nach der Sitzung beizutreten, um Fragen zu stellen, Erkenntnisse auszutauschen und mit anderen globalen Innerdance-Vermittlern ins Gespräch zu kommen.

**(Datum und Uhrzeiten des Anrufs nach der Sitzung – noch offen)

Die Teilnahme als Kollaborateur gibt den Moderatoren Autonomie beim Energieaustauschprozess für ihre Gruppensitzungen. Einige Mitarbeiter müssen möglicherweise Raummieten oder persönliche Gebühren zahlen, um Sitzungen abzuhalten. Andere können die Teilnehmer flexibel zu sich nach Hause einladen oder Sitzungen gegen Spende anbieten. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch und kein Urteil darüber, wie Kollaborateure einen Austausch mit ihren eigenen Gruppen gestalten. Die globale innerdance-Community findet wettbewerbsfrei statt, aber das bedeutet nicht, dass Sie kostenlos Plätze freihalten müssen! Legen Sie Wert auf die persönliche Arbeit, die Sie beitragen, und die Liebe, die Sie teilen möchten. Wenn Sie Hilfe oder Anleitung benötigen, um mitfühlenden Austausch oder energetische Werte zu schaffen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Mitarbeiter während der Moon Dream Series zu sein und weitere Informationen wünschen, bevor Sie sich anmelden, senden Sie uns bitte eine E-Mail - innerdancetrust@gmail.com

Kostenlos anhören!

Podcast der Moon Dream Series - Session 1:

Vollmond 28. Januar 2021

bottom of page